• ✮ Kundenbewertung
  • Kostenloser Versand ab 45 €
  • Natürlicher Genuss
  • Handwerkliche Produktion
  • Slow Food Unterstützer
Dein Warenkorb

Ernährungsphilosophie

Ökotrophologie, 5 Elemente, Bio/Vegan, Bibel oder Ayurveda? Welche Philosophie hilft uns bei Ernährungsfragen?

Tobias / 1. März 2015

Editorial Ernährungsphilosophien

In diesem Dossier gehen wir der Frage nach GUTEM und SCHLECHTEM Essen nach. Was ist gutes Essen? Was ist schlechtes Essen und wie kann uns die Wissenschaft oder wie können Philosophien und auch Religionen bei der Entscheidung hilfreich sein?

 

Wir starten im Februar 2015 mit einem Interview zur Ernährungswissenschaft und ergänzen dieses interessante Themenfeld in Kürze. Meldet Euch für den Newsletter an oder liked uns auf Facebook und erfahrt als Erste, wenn wir neue Inhalte veröffentlichen.

Tobias / 1. März 2015

Interview Uwe Knop zur Ernährungswissenschaft

Einblicke in die Ökotrophologie

Esst mehr Obst und Gemüse, verzehrt weniger rotes Fleisch, werdet Veganer oder zumindest Vegetarier oder verwendet weniger Salz. Diese Aussagen lassen sich durch Studien bestätigen. Aber sind sie deswegen richtig? weiterlesen

Tobias / 16. März 2015

Werde Dein eigener Führer

Somatische Intelligenz

Somatische Intelligenz bedeutet, bewusst wahrzunehmen, wie unsere Handlungen sich auf unseren Körper auswirken und daraus Rückschlüsse zu ziehen. Im Vordergrund stehen dabei Ernährung und Sport. Es geht also darum seinen eigenen Körper zu verstehen und welche Veränderungen welche Auswirkungen haben. Esse ich aus Frust, oder weil ich Hunger habe, und wie fühle ich mich nach dem Essen?

weiterlesen

Tobias / 18. September 2016

Was ist Demeter?

Demeter

Demeter produziert laut Eigenbeschreibung Lebensmittel mit Charakter. Die Idee hinter der Begrifflichkeit ist, dass durch die Art des Anbaus und den dahinterstehenden Menschen und die damit vermittelte Energie auch die Lebensmittel eine spezifische Charakteristik erhalten.

weiterlesen