• ✮ Kundenbewertung
  • Kostenloser Versand ab 45 €
  • Natürlicher Genuss
  • Handwerkliche Produktion
  • Slow Food Unterstützer
Dein Warenkorb

Literaturtipps

Autor: Tobias / vom 9. Juni 2014

 

Buch: Extra Vergine - Die sagenumwobene und skandalöse Welt des Olivenöls

Tom Mueller ist Amerikaner, lebt aber schon lange in Ligurien. Er hat sich jahrelang mit der Materie Olivenöl beschäftigt und ein sehr ausführliche Buch zum Thema geschrieben. Es geht vor allem um drei Aspekte: Was macht gutes Olivenöl aus, wie bekommt man es - und warum ist das meiste Olivenöl im Handel einfach schlecht? In „Extra Vergine: Die erhabene und skandalöse Welt des Olivenöls“ beschreibt Tom Mueller (↑ truthinoliveoil.com) sehr gut, warum Extra Vergine kein Qualitätskriterium ist. Er zeigt auf, wie selbst große Marken (darunter Bertolli und Unilver) in diesem Markt mit fraglichen Mitteln arbeiten. Und berichtet informativ über die geradezu mafiösen Strukturen im Olivenölhandel, dessen illegale Spielarten mitunter größere Gewinnmargen als das Kokaingeschäft verheißen. Dieses Buch ist sehr ausführlich und bietet detailliertes Wissen zum Thema Olivenöl.

 

 

Merum: Dossier Olivenöl 

Das Magazin Merum ist der kompetente Berater für italienischen Wein und Olivenöl. Der Herausgeber hat einen eigenen Olivenölhain und kennt sich mit der Materie bestens aus. Merum gibt auch das „Dossier Olivenöl“ heraus, in dem jede Menge Informationen und Hintergründe vermittelt werden. Die aktuelle Ausgabe von 2012 kann über die Webseite bezogen werden:
http://shop.merum.info/pagine/de/prodotti.lasso?idp=13

 

Das Dossier Olivenöl ist außerdem als eBook für Apple Geräte verfügbar:
https://itunes.apple.com/de/book/merum-dossier-olivenol/id510301357?mt=11

1) inkl. 7% MwSt. / 2) inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versand