• ✮ Kundenbewertung
  • Kostenloser Versand ab 45 €
  • Natürlicher Genuss
  • Handwerkliche Produktion
  • Slow Food Unterstützer
Dein Warenkorb

über VOLLKORN

Autor: Tobias / vom 1. November 2015

Aber warum gerade Korn? Ganz einfach, alles was man für einen guten Korn braucht, gibt es sprichwörtlich vor der Haustür. Für den Vollkorn werden ausschließlich beste Getreidesorten aus der Region verwendet. Denn wie für großartigen Wein, gilt auch für den Korn, nur mit den perfekten Zutaten entsteht ein perfektes Destillat.

 

Vollkorn - Korn vom Bodensee

 

Den beiden Jungs vom Bodensee, dessen Produkt wir euch diesmal vorstellen, wurde ihr Handwerk für diesen abgerundeten Korn quasi in die Wiege gelegt. Aufgewachsen in einem Familienbetrieb, in dem die Kunst des Brennens von Obst schon seit 1755 gepflegt wird, entwickelten sie die gleiche Leidenschaft wie schon ihr Großvater und ihre Eltern. Aber wie das so ist mit der Jungend - nur Tradition reicht ihnen nicht. Also entwickelten die beiden VOLLKORN - einen Korn vom Bodensee.

 

Vollkorn Korn kaufen vom Bodensee

 

Die Intention der Brüder ist es, den Duft frisch gebackenen Brotes ihrer Mutter, der sie seit Kindheit an begleitet, im Vollkorn einzufangen. Dafür darf auch nur reinstes Quellwasser aus dem Schwarzwald verwendet werden. Neben besten Zutaten können die Jungs vom Bodensee auf ihr geschultes sensorisches Gespür und ihre handwerkliche Fähigkeit zurückgreifen, die dem Vollkorn den letzten Schliff verleihen. Und das merkt man. Vollkorn trinken bedeutet: frisch gemahlenes Schrot, knuspriges Sauerteigbrot, Malz und Marzipan schmecken.

 

Vollkorn Korn - Schnaps vom Bodensee

 

Mehr Infos zum Korn bekommt ihr hier: voll-korn.de